BITTE BEACHTEN SIE: Diese Seite wurde von Google übersetzt. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie uns helfen möchten, die Informationen zu übersetzen.

Teilen Sie Ihre Geschichte

Die Geschichten, die von unseren r(20)-Patienten und Familien geteilt werden, sind für die r(20)-Gemeinschaft von erheblichem Wert. Sie haben uns geholfen, ein gemeinsames Verständnis für das Leben mit dem Syndrom zu entwickeln.

Wenn bei Ihnen kürzlich r(20) diagnostiziert wurde, Sie pflegen oder jemanden kennen, der an r(20) leidet, dann würden wir uns freuen, Ihre Geschichte zu hören. 

BITTE BEACHTEN SIE: Wenn Sie bereits eine Geschichte eingereicht haben und ein Update bereitstellen möchten, klicken Sie bitte hier, um das Formular „Aktualisieren Sie Ihre Geschichte“ zu verwenden.

Dies ist meine eigene Geschichte
Ich teile im Namen einer anderen Person

Bitte laden Sie bis zu 4 Bilder hoch, die wir für Ihre Geschichte verwenden können